Zum Hauptinhalt springen

Verwaltungsangestellte/r (m/w/d) in den Sektionen Informatik/Technik und Naturwissenschaften (MINT)

Die Universität zu Lübeck steht für exzellente Forschung und exzellente Lehre. Wir sind eine moderne Stiftungsuniversität mit thematisch fokussierten Studiengängen. Unter dem Motto „Im Focus das Leben“ bieten wir als Life-Science-Universität ein Spektrum von Medizin, Gesundheitswissenschaften und Psychologie bis hin zu Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik an.

In den Sektionen Informatik/Technik und Naturwissenschaften (MINT) der Universität zu Lübeck ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle als

Verwaltungsangestellte/r (m/w/d)

in Vollzeit (derzeit 38,7 Stunden pro Woche) zu besetzen. Auf Wunsch ist auch Teilzeitarbeit im Rahmen von Jobsharing möglich.

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Administrative Unterstützung des/der Vorsitzenden der Sektionen Informatik/Technik und Naturwissenschaften (MINT)
  • Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitung von Sitzungen des Senatssauschusses MINT und weiterer Gremien der Sektionen, Beratung zu und Überprüfung von eingehenden Anträgen, Erstellung der Tagesordnungen und Beschlussvorlagen sowie Protokollführung
  • Beratung und Unterstützung bei der Prüfung auf Zulassung zur Promotion sowie Prüfung der eingereichten Unterlagen für Promotions- und Habilitationsverfahren
  • Büroorganisation und Verwaltungsaufgaben in der Geschäftsstelle MINT
  • Pflege des Web- und Intranetauftritts des Senats- und Promotionsausschusses MINT
  • Anforderung und Auswertung von Daten in den MINT-Sektionen wie z.B. für die Raumbedarfsverwaltung

Anforderungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r, im kaufmännischen Bereich, als Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/r oder vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Berufserfahrung, idealerweise im Hochschulbereich
  • Sichere IT-Kenntnisse, insbesondere im Umgang mit MS Office und Programmen zur Pflege von Webinhalten sowie die Bereitschaft, sich in neue Programme einzuarbeiten
  • Gute Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte Organisationsfähigkeit, selbstständige Arbeitsweise sowie Kommunikationsstärke, Belastbarkeit und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Mobiles Arbeiten
  • Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • NAH.SH-Jobticket, Teilnahme am Hochschulsport, vergünstigtes Mensaessen auf dem Campusgelände und viele weitere Angebote für Mitarbeitende
  • Gesundheitsmanagement „Gesunde Hochschule“
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

Die Eingruppierung erfolgt nach Maßgabe der Tarifautomatik bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 6 TV-L. Eine endgültige Stellenbewertung bleibt vorbehalten.

Die Universität zu Lübeck versteht sich als moderne und weltoffene Arbeitgeberin. Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig Ihres Alters, Ihres Geschlechts, Ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexuellen Identität. Wir fördern die Gleichberechtigung der Geschlechter. Frauen werden bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt. Als Bewerberin oder Bewerber mit Schwerbehinderung oder ihnen gleichgestellte Person berücksichtigen wir Sie bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Für weitergehende Fragen zum Aufgabengebiet steht Ihnen Prof. Handels, Vorsitzender der MINT-Sektionen, unter der Rufnummer +49 451 3101 5600 gerne zur Verfügung.

Schriftliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse) richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 1109/22 bis spätestens 26.02.2023 (Eingangsdatum) zusammengefasst in einem PDF-Dokument an bewerbung@uni-luebeck.de oder auf dem Postweg an:

Universität zu Lübeck – Die Präsidentin – Referat Personal
Ratzeburger Allee 160, 23562 Lübeck

 

Ähnliche Stellenanzeigen

Verwaltungsangestellte/r (m/w/d) in den Sektionen Informatik/Technik und Naturwissenschaften (MINT)

Lübeck
Vollzeit

Veröffentlicht am 25.01.2023

Jetzt Job teilen